Notker Grünenfelder Fonds

Der Notker Grünenfelder Werkfonds fokussiert sich darauf, das Werk des verstorbenen Künstlers Notker Grünenfelder bekannt zu machen.

Notker Grünenfelder war über zwei Jahrzehnte Kunstlehrer an der Kantonsschule St. Gallen. Er war Zeichner, Maler, Eisenplastiker und experimentierte immer mit diversen Materialien, Techniken und Sujets und so entstand ein grosses vielseitiges Oeuvre.

Der Werkfonds hat u.a. eine Homepage mit den Werken des Künstlers aufgebaut (www.notkergruenenfelder.ch). Die Kunsthistorikerin Corina Enzler betreut als Kuratorin/Atelierleiterin das Werk. Präsidentin des Fonds ist Elisabeth Beéry.

Kontaktadresse: info@notkergruenenfelder.ch